Die neuen Entfernungspauschalen ab 2021

Durch das „Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht“ erfolgt eine zeitlich befristete Erhöhung der Entfernungspauschale. Die Erhöhung findet in zwei Schritten statt, zum 1.1.2021 und zum 1.1.2024.

Ab dem…

Weiterlesen: Die neuen Entfernungspauschalen ab 2021

Mandanten INFO-Brief Dezember 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
lesen Sie hier unseren letzten Info-Brief in diesem Jahr. In der aktuellen Ausgabe geht es um folgende Themen:

  1. Verpflegungsmehraufwand und Unterkunftskosten bei Auslandssemester besser absetzbar
  2. Sponsoringaufwendungen eines Freiberuflers als Betriebsausgaben…

Weiterlesen: Mandanten INFO-Brief Dezember 2020

Aktuelles aus der Einkommensteuer

Ist entgeltliche Nachbarschaftshilfe der Besteuerung zu unterwerfen?

Immer häufiger werden erhaltene Zahlungen beim Empfänger als Einkünfte aus selbständiger Arbeit oder als sonstige Einkünfte besteuert.

Beispiel:
Eine ältere Nachbarin hat keine Familie vor Ort und nimmt Hilfe…

Weiterlesen: Aktuelles aus der Einkommensteuer

Corona – Außerordentliche Wirtschaftshilfe

Für wen ist die Hilfe gedacht?
Unterstützt werden Unternehmen, Betriebe, selbstständige Vereine und Einrichtungen, die von den temporären Schließungen im November erfasst werden – auch Selbstständige sowie Soloselbstständige insbesondere in der Kultur- und Veranstaltungsbranche.

Wie…

Weiterlesen: Corona – Außerordentliche Wirtschaftshilfe

Menschen mit Behinderung zahlen bald weniger Steuern

Die Pauschbeträge für Behinderte werden stark erweitert

Am 29.10.2020 hat der Bundestag das Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (Behinderten-Pauschbetragsgesetz) verabschiedet.

Für Steuerpflichtige mit einer Behinderung besteht die Möglichkeit,…

Weiterlesen: Menschen mit Behinderung zahlen bald weniger Steuern

Slider CSS Fix