Praxis-Tipp: Den Hausnotruf steuerlich absetzen

Die Pflege eines nahestehenden Angehörigen zu Hause belastet und kann enorme Kraft kosten. Wenn dann noch die finanzielle Belastung hinzukommt, fragen sich viele Senioren: Wie lange kann ich mir das noch leisten?
Vielleicht kennen Sie…

Weiterlesen: Praxis-Tipp: Den Hausnotruf steuerlich absetzen

Mandanten Info-Brief Oktober 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

Investitionen in Fonds sind beliebt. Eine besondere Form stellen Gold ETFs dar.
Der Bundesfinanzhof hat aktuell zur Frage der Besteuerung des Gewinns aus der Veräußerung von Anteilen an einem Fonds nach…

Weiterlesen: Mandanten Info-Brief Oktober 2021

Mandanten Info-Brief September 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Unwetterereignisse mit Hochwasser im Juni/Juli 2021 haben viele Regionen in mehreren Bundesländern schwer getroffen.
Die Finanzministerien der betroffenen Bundesländer haben aktuelle Katastrophenerlasse verabschiedet, denen das Bundesministerium der Finanzen zugestimmt hat.…

Weiterlesen: Mandanten Info-Brief September 2021

Buchführung / BMF-Schreiben zur Neuregelung des § 141 AO durch das AbzStEntModG* vom 02.06.2021

Wird die Umsatzgrenze von 600.000 Euro überschritten, kann das Finanzamt den gewerblichen Unternehmer oder Land- und Forstwirt zu einer Buchführung verpflichten.

  • Bisherwurden alle Umsätze -einschließlich der steuerfreien Umsätze- herangezogen, lediglich die Umsätze nach §…

Weiterlesen: Buchführung / BMF-Schreiben zur Neuregelung des § 141 AO durch das AbzStEntModG* vom 02.06.2021

Kinderbetreuungskosten: Kein Abzug in Höhe der steuerfrei gezahlten Arbeitgeberzuschüsse

Bei den Sonderausgaben sind die Kinderbetreuungskosten um die steuerfreien Arbeitgeberzuschüsse zu kürzen.
Aktueller Beschluss des BFH ( 14.4.21, III R 30/20; BFH, PM vom 22.7.21, Nr. 24/21)

Kinderbetreuungskosten können nach §…

Weiterlesen: Kinderbetreuungskosten: Kein Abzug in Höhe der steuerfrei gezahlten Arbeitgeberzuschüsse

Slider CSS Fix