Unentgeltliche oder verbilligte Mahlzeiten an Arbeitnehmer ab 2020

Die Finanzverwaltung bezieht Stellung zu Mahlzeiten, die ab 2020 unentgeltlich oder verbilligt an Arbeitnehmer abgegeben werden. Diese Mahlzeiten sind mit dem anteiligen amtlichen Sachbezugswert nach der Sachbezugsverordnung zu bewerten.
(BMF, Schreiben v. 17.12.2019, IV C…

Weiterlesen: Unentgeltliche oder verbilligte Mahlzeiten an Arbeitnehmer ab 2020

Prüfen Sie Ihre Steuerklasse für 2020

Wie auch in den Jahren zuvor ist es unbeschränkt steuerpflichtigen Ehepaaren und Lebenspartnern als Arbeitnehmern im Rahmen des Lohnsteuerabzugs möglich, die für sie jeweils günstigere Steuerklasse auszuwählen. In einem Merkblatt stellt das Bundesministerium der Finanzen…

Weiterlesen: Prüfen Sie Ihre Steuerklasse für 2020

BFH: Dieselfahrverbote

Haben die Dieselfahrverbote eine Auswirkung auf die in Deutschland erhobene Kfz-Steuer?

Darüber hatte der BFH zu entscheiden (BFH vom 13.8.2019, III B 2/19; Rechtsprechungsbestätigung: FG Hamburg vom 14.11.2018, 4 K 86/18).…

Weiterlesen: BFH: Dieselfahrverbote

Umsatzsteuerliche Behandlung des Verkaufs von Backwaren/Speisen zum Vor-Ort-Verzehr

Ob der Verkauf von Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle eine ermäßigte besteuerte Lieferung von Lebensmitteln ist oder ein regelbesteuerter Restaurationsumsatz, hängt im Wesentlichen davon ab,

  • ob Sitzmöglichkeiten für den Kunden vorgehalten werden,
  • und…

Weiterlesen: Umsatzsteuerliche Behandlung des Verkaufs von Backwaren/Speisen zum Vor-Ort-Verzehr

Streuwerbeartikel in der Finanzbuchführung

Streuwerbeartikel sind Werbemittel, die durch ihre breite Streuung eine Vielzahl von Menschen erreichen und somit den Bekanntheitsgrad des Unternehmens steigern. Meist sind das Kugelschreiber, Feuerzeuge oder ähnliche Kleinartikel, die mit dem Logo des Unternehmens bedruckt…

Weiterlesen: Streuwerbeartikel in der Finanzbuchführung

Slider CSS Fix