DBA Niederlande

Wer hat das Besteuerungsrecht für Freiberufler mit Wohnsitz in Deutschland, die in den Niederlanden Betriebseinnahmen erzielen?
Eine Antwort zu dieser Frage hat jetzt das Finanzgericht (FG) Düsseldorf gegeben und das Besteuerungsrecht im Urteilsfall (FG Düsseldorf…

Weiterlesen: DBA Niederlande

Unterstützen Steuerpflichtige eine unterhaltsberechtigte Person

z. B. ein Kind, für das niemand Anspruch auf Kindergeld hat, können Leistungen bis zum Höchstbetrag (2016: Euro 8.652,00) als außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden. (§ 33a Abs. 1 EStG).

Allerdings werden die abziehbaren…

Weiterlesen: Unterstützen Steuerpflichtige eine unterhaltsberechtigte Person

Umsatzsteuer: Zur rechtzeitigen Zuordnung einer Fotovoltaikanlage (FG)

Produziert eine Fotovoltaikanlage den Strom auch zum privaten Verbrauch, muss der Unternehmer eine Entscheidung über die Zuordnung zum Unternehmen treffen, um den Vorsteuerabzug zu erlangen.

Die Zuordnungsentscheidung muss spätestens bis zum 31.05. des Folgejahres erfolgen.…

Weiterlesen: Umsatzsteuer: Zur rechtzeitigen Zuordnung einer Fotovoltaikanlage (FG)

Grundstückserwerb durch die Wohnungseigentümergemeinschaft

Einen weiten Weg hat die Rechtsprechung zurückgelegt, als vor über 10 Jahren durch ein Urteil des BGH die Teilrechtsfähigkeit der Wohnungseigentümer gemeinschaft (kurz: WEG) begründet worden ist, die dann später der Gesetzgeber in der Reform…

Weiterlesen: Grundstückserwerb durch die Wohnungseigentümergemeinschaft

Flüchtlingshilfe – Arbeitslohnspende

Die Finanzverwaltung hat Maßnahmen zur Förderung und Unterstützung der Hilfe für Flüchtlinge getroffen, von denen das Beitragsrecht der Sozialversicherung unberührt bleibt.
Es sind mehrere Regelungen zur Förderung der Flüchtlingshilfe bekannt gegeben worden, die bis 31.12.2016…

Weiterlesen: Flüchtlingshilfe – Arbeitslohnspende

Slider CSS Fix