Geblitzt! Was nun? Teil I

So können Sie sich erfolgreich gegen einen Bußgeldbescheid wehren!

Beim letzten Blitzermarathon ist so mancher, auch ohne es zu merken, in die Radarfalle getappt. Bald werden die ersten Anhörungsschreiben seitens der Behörden an die Halter…

Weiterlesen: Geblitzt! Was nun? Teil I

Einkommensteuer: Beruflich veranlasster Umzug (FG)

Das FG Köln hat entschieden, dass die Erreichbarkeit der Arbeitsstätte ohne Verkehrsmittel zu einer beruflichen Veranlassung eines Umzugs führen kann (FG Köln, Urteil v. 24.2.2016 - 3 K 3502/13; Revision nicht zugelassen).

Hintergrund:Werbungskosten…

Weiterlesen: Einkommensteuer: Beruflich veranlasster Umzug (FG)

Beweislastumkehr auch bei Behandlungsfehlern von Tierärzten

Der 6. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte vor wenigen Wochen (Urteil vom 10.05.016 – Az VI ZR 247/15) über einen Sachverhalt zu entscheiden, bei dem es um mögliche Behandlungsfehler eines Tierarztes und sich daraus ergebender Schadensersatzansprüche…

Weiterlesen: Beweislastumkehr auch bei Behandlungsfehlern von Tierärzten

Änderung DBA mit den Niederlanden - Besteuerung von Bordpersonal

Das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und den Niederlanden soll geändert werden. Gegenstand der Änderung ist die Besteuerung von Bordpersonal. Bisher stand das Besteuerungsrecht für Vergütungen des Personals an Bord von Schiffen und Flugzeugen dem Vertragsstaat zu,…

Weiterlesen: Änderung DBA mit den Niederlanden - Besteuerung von Bordpersonal

Einkommensteuer: Einkommensteuererklärung in Papierform (FG)

Der 7. Senat hat mit Urteil vom 23.3.2016 entschieden, dass Steuerpflichtige ihre Einkommensteuererklärung auch dann in elektronischer Form abgeben müssen, wenn sie Bedenken gegen die Sicherheit der Datenübertragung über das Internet hegen (FG…

Weiterlesen: Einkommensteuer: Einkommensteuererklärung in Papierform (FG)

Slider CSS Fix