Investitionszuschüsse über die NBank sichern !!

Planen Sie in den nächsten Monaten Investitionen und betreiben Sie Ihr Unternehmen in Niedersachsen?

Wenn ja, dann besteht die Möglichkeit für gewerbliche Unternehmen, Handwerker und die Fahrzeugindustrie in Niedersachsen Investitionszuschüsse über die NBank zu erhalten.

Nach den wirtschaftlichen Einbrüchen durch die Covid-19-Pandemie können Sie Mithilfe der Förderung „Neustart Niedersachsen Investition“ der NBank für die anfallenden Investitionen u.U. einen nicht rückzahlbaren Zuschuss erhalten.

Achtung:

  • Diese Zuschüsse können bis zu 50% des Investitionsvolumen betragen.
  • Die Investition muss bis spätestens zum 30.06.2022 durchgeführt werden.
  • Der Antrag auf Bewilligung dieses Zuschusses ist bis spätestens zum 30.11.2020 bei der NBank zu stellen.

 

Weitergehende Informationen befinden sich auf der Homepage der NBank, die Sie unter folgendem Link erreichen:

https://www.nbank.de/Unternehmen/Investition-Wachstum

30.10.2020 Andreas Liedmeyer, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

Slider CSS Fix